Fotos und Artikel 2020

Havelberger Volksstimme 12.02.2020

3 facher Landesmeistertitel für Klemm

 

Nachdem es am Wochenende zuvor um die besten Mehrkämpfer auf Landesebene ging, wurden an diesem Wochenende die Landesmeister in den Einzeldisziplinen bei den Leichtathleten der 14/15 jährigen und den Senioren gesucht. Da es sich um eine Meisterschaft handelt sind im Vorfeld zum Erlangen der Startberechtigung entsprechende Leistungen nachzuweisen. Lilly Bäther in der W15 konnte diesen Nachweis sowohl im Flachsprint, wie über die 60m Hürden und im Weit- und Hochsprung erbringen und war somit in zum Teil recht großen Starterfeldern startberechtigt. Los ging es an diesem Tag für sie mit dem Sprint, wo sie mit Platz 5 für 9,51s. in Ihrem Vorlauf knapp an der Finalteilnahme vorbeischrammte. Besser lief es im Hürdensprint, hier konnte sie im Finale mit 10,51s auf den leider etwas undankbaren 4,Platz in der Gesamtwertung kommen. Mit ihren bereits im Mehrkampf gezeigten tollen Leistungen im Hochsprung konnte sie auch diesmal überzeugen und sich den Vizelandesmeistertitel sichern. Leider machte ihr eine leichte Verletzung etwas zu schaffen, so das sie in der noch folgenden Weitsprungkonkurrenz nach dem Einspringen abbrechen musste. 

In der Seniorenklasse M70 war unser Sportfreund Ullrich klemm wieder einmal auf Medaillienjagd. Er sicherte sich die Landesmeistertitel im Weitsprung, Hochsprung und im Flachsprint. Über die 200m erreichte er zum Abschluss eines langen Wettkampftages noch Platz 3. Für Ihn ging es hier in erster Linie nach langer Verletzung um die Bestimmung der derzeitigen Form, stehen doch im kommenden Monat die Deutschen Meisterschaften auf seinem Programm, wozu wir ihm die Daumen drücken.  Die Ergebnisse zeigen aber, das er auf dem richtigen Weg zu sein scheint.   

Havelberger Volksstimme 22.01.2020
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportverein 90 e.V. Havelberg